Dienstag, 24. Februar 2015

Warscheneck ...

Schafferteich

NEIN zu Naturzerstörung und Vernichtung öffentlicher Gelder!

JA zur Rettung der Wurzeralm!



Eine Skischaukel soll Naturjuwel zerstören

Eine unterirdische Stollenbahn zwischen Schafferteich und Frauenkar soll die beiden Skigebiete Hinterstoder-Höss und Wurzeralm verbinden. Eine Bahn, für die Hin- und Rückfahrt, gänzlich unterirdisch. Zusätzlich sechs Seilbahnen zur Steyrsbergreith und zur Schmidleitenreith, alle unter der kritischen Seehöhe von 1500 Meter, sowie Parkplätze, Speicherteiche, Straßen und sonstige Infrastrukturanlagen braucht es für die Verbindung. Die negativen Auswirkungen wären enorm.

Die NaturAG Oberösterreich unterstützt die Bemühungen des Mollner Kreises und aller anderen Vereine und Organisationen, die sich für ein ökologisch intaktes Warscheneck und bessere Lösungen für die Region einsetzen.

Mehr dazu unter: www.warscheneck.at.
Unterstützen Sie bitte auch unsere Petition.